19.10.17

Music saves my Soul

Da heute Donnerstag ist, möchte ich euch wieder die fünf Songs der Woche präsentieren, die mich seit dem letzten Beitrag begleitet haben. Auch wenn ich letzte Woche ausgesetzt habe,
Unforgettable von French Montana werde ich gar nicht aufführen heute, denkt euch einfach, dass ich das auch gehört habe. Das läuft nämlich dauerhaft, in meinem Kopf. *lach*
Am Wochenende kommt dann auch mal wieder ein anderer Beitrag. Zumindest, wenn ich ihn denn auch bis dahin fertig bekomme. *lach*
  
Sianna & Radu Sîrbu - O Inimă La Doi




Radu kenne ich noch durch O - zone und verfolge ihn und seine Familie inzwischen über Facebook und Instagram.
Als er dieses Video gepostet hat, wollte ich unbedingt reinhören und ich muss sagen, es gefällt mir wirklich gut. Sehr gut sogar. ♥


Snow Patrol - Chasing Cars




Ich liebe es einfach. Und das nun inzwischen schon seit über 10 Jahren. Oh hilfe, wo ist bloss mal wieder die Zeit geblieben. oô


Simple Three - Rain


Es ist toll, oder?
Ich liebe diese Melodie. Ich liebe diese Art der Musik. Manchmal muss einfach niemand singen. Manchmal brauche ich einfach nur eine Melodie in meinem Kopf oder meinem Ohr.
Von dieser Band liebe ich übrigens auch die Version von "Happy" von Pharell Williams.

Imagine Dragons - Whatever it takes


Die Jungs gehen einfach immer. ♥
Ich liebe sie wirklich. Schon seit dem ich ihren Hit "Demons" das erste Mal gehört habe, bin ich ihnen total verfallen. 

Mickie Krause - Mich hat ein Engel geküsst



 

Am letzten Wochenende war bei uns Eulenfest. Es ist Tradition, dass Sonntags ein Stargast auftritt. Dieses Jahr war es Mickie Krause.
Ich war gerade zu dem Zeitpunkt dort, als dieses Lied lief und ich bekomme es nicht mehr aus dem Kopf.
Manchmal ist das echt graaaausam, wenn du die ganze Zeit nur dieses Lied vor dich hin summst. Egal, wo du bist. :D
Ehrlich Mickie, ich hasse dich dafür. xD





16.10.17

[Produktmeinung] Pantene Pro-V Schaum-Pflegespülung Volumen Pur

Heute habe ich noch eine weitere Produktmeinung für euch.
Wie ihr vielleicht aus vorherigen Beiträgen schon wisst, sind meine Haare manchmal echt ... komisch.
Ich beneide zum Beispiel die Vanessa sehr um ihre wirklichen tollen Haare.
Ich habe schon einige Spülungen ausprobiert und möchte euch heute die vorstellen, die ich gestern erst aufgebraucht habe.

Beschreibung laut Homepage

Die schwerelose Pantene Pro-V Schaum-Pflegespülung Volumen Pur gibt feinem Haar die Pflege, die es benötigt, ohne es zu beschweren. Sie hilft Ihr feines, plattes Haar vor Stylingschäden zu schützen, sich leichter zu entwirren und verleiht ein gesund aussehendes Volumen. Die schwerelose Schaumtextur dringt tief ins Haar ein und versorgt es von innen nach außen mit Feuchtigkeit – ohne unerwünschte Rückstände zu hinterlassen, die feines Haar beschweren können.

ANWENDUNG:

FÜR WEN:
Für feines Haar

WANN:
Bei jeder Haarwäsche anwendbar

WIE: Waschen Sie Ihr Haar mit Pantene Pro-V Shampoo. Gut schütteln. Geben Sie eine Handvoll der Schaum-Pflegespülung in Ihre Handflächen und verteilen Sie diese vom Ansatz bis in die Spitzen im feuchten Haar. Passen Sie die Menge der Haarlänge an. Kurz einwirken lassen und ausspülen. Trocknen und stylen Sie Ihr Haar wie gewohnt und genießen Sie die Leichtigkeit und Fülle.
Für beste Ergebnisse zusammen mit Pantene Pro-V Volumen Pur Shampoo verwenden.
Quelle: Schaumspülung

Anfangs dachte ich echt "Das kann ja nichts werden", wenn das so etwas wie eine Art Schaumfestiger ist. Das macht sich auch bei der dosierung bemerkbar, denn genauso verhält es sich mit typischem Schaumfestiger auch.
Aber ich wurde eines besseren belehrt. 
Der Geruch ist wirklich angenehm und nicht so penetrant, wie ich es schon bei einigen Schaumfestigern und leider auch Spülungen hatte.
Durch den Sprühkopf lässt sich die Spülung gut dosieren. Ähnlich eines Schaufestigers habe ich sie in meine Haare einmassiert und etwas einwirken lassen.
Ich habe die Angewohnheit, dass immer Kopfüber zu machen, auch wenn das vielleicht nicht die beste Methode ist.
Nach dem Ausspülen habe ich meine Haare lufttrocknen lassen und habe bereits dabei gemerkt, dass sie sich weicher anfühlen, als bei der letzten Spülung, die ich benutzt habe.
Den Glanz, der dabei erfolgt ist, kann ich mir natürlich auch eingebildet haben, aber er war da. Ebenso das Volumen, dass meiner Meinung nach sogar sichtbar war.

Nach dem Trocken sind die meine Haare wirklich viel leichter kämmbar gewesen und das selbst mit den Fingern.
Diese Tatsache ist definitiv ein weiter Pluspunkt bei mir.
Ich werde mir die Spülung auf jeden Fall weiterhin holen, denn für mich ist sie einfach perfekt.
Dafür gebe ich auch gerne mal ein bisschen mehr Geld aus. 

[Bloggeraktion] Martins Montagsstarter

Neue Woche, neuer Montagsstarter. Wenn ihr auch mitmachen möchtet, dann schaut doch auch einfach bei Martin vorbei.
Er startet ihn jeden Montag und freut sich bestimmt über neue Besucher, die auch an seiner Bloggeraktion teilnehmen.

1) Puzzlen ist für mich und meine nicht vorhandene Geduld echt gar nichts.
2) Mach ich mir schon wieder viel zu viele Gedanken?
3) Astrid Lindgren, Ihr Leben von Jens Andersen ist ein wirklich tolles Buch.
4) Zum Frühstück gehört einfach Kaffee dazu.
5) Nicht vergessen darf ich den Geburtstag einer mir wichtigen Person am 24.10.
6) Diese eine Rezensionsanfrage vor ein paar Wochen fand ich seltsam.
7) Für diese Woche habe ich mir einen Besuch in Braunschweig vorgenommen,  der letzte Woche leider nicht geklappt hat, möchte ein bisschen Briefpost erledigen und nebenbei ganz viel Sport im TV schauen und auf den Besuch in Braunschweig freue ich mich besonders.

15.10.17

[Produktmeinung] Kneipp Cremedusche "Hauchzarte Verwöhnung"

heute habe ich wieder eine Produktmeinung für euch.
Meine Duschcreme habe ich schon vor ein paar Tagen aufgebraucht, aber ich komme erst jetzt dazu, auch die Produktmeinung dazu zu schreiben.

Produktbeschreibung via Homepage: 

Gönnen Sie sich und Ihrer Haut etwas Besonderes mit der Kneipp® Cremedusche Hautzarte Verwöhnung. Hochwertiger Mandelmilchextrakt und natürliches reichhaltiges Mandelöl schützen die Haut vor dem Austrocknen und schenken ein zartes Hautgefühl. Der pflegende Duft sorgt für Wohlbefinden von Körper und Geist. Die pflanzliche Pflegeformel aus hochwertiger Pflanzenmilch und natürlichem pflegendem Öl sorgt für ein verbessertes Hautgefühl während und nach dem Duschen.
*Eine Studie bestätigt zudem, dass die natürliche Hautfeuchtigkeit nachweislich über 24 Stunden bewahrt wird.
*Unabhängiges Testinstitut: Anwendung Kneipp® Cremedusche.

Inhaltsstoffe: Aqua (Water), Glycerin, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, PEG-6 Caprylic/Capric Glycerides, Coco-Glucoside, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, GlycerylOleate, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Prunus AmygdalusDulcis (Sweet Almond) Fruit Extract, Sine Adipe Lac, ButyrospermumParkii (Shea Butter), Citrus Aurantium Dulcis (Orange) PeelOil, Citrus Aurantium Bergamia (Bergamot) Fruit Oil, PogostemonCablin Oil, Limonene, Linalool, Coumarin, Geraniol, Citral, SodiumLevulinate, Sodium Anisate, Parfum (Fragrance), Acrylates/C10-30Alkyl Acrylate Crosspolymer, Hydroxypropyl Methylcellulose, Styrene/Acrylates Copolymer, Glycol Distearate, Sodium Hydroxide, PEG-14M, Citric Acid, Silica, Tocopherol.

Ich habe ja bereits die Mandelmilch von Kneipp getestet und als wirklich toll empfunden.
Die Cremedusche riecht genauso toll, wie die Mandelmilch.
Die Dosierungshilfe ist auch wie bei der Körpermilch etwas praktisch, auch wenn ich diesmal fand, dass die Verpackung sich schwieriger, sagen wir zusammendrücken ließ.

Die Konsistenz der Duschcreme ist dagegen wirklich gut. Sie lässt sich gut auf der Haut verteilen und auch genauso gut wieder abspülen.
Sie hinterlässt keinen Film, wie es oftmals bei Cremes der Fall ist, sondern eher ein wirklich annehmenes Hautgefühl.
Zusammen mit dem Duft nach Mandeln ist es eine wirkliche tolle Bereicherung für die Haut. Zumindest für meine.
Ich habe ausserdem nicht das Gefühl gehabt, noch zusätzlich extra eine Bodylotion benutzen zu müssen, wie es sonst immer der Fall ist bzw. war.
Meine Haut hat weder gespannt, noch sich irgendwie rauh angefühlt.
Für trockene und strapazierte Haut ist sie genauso wie die  Körpermilch wirklich gut geeignet. Der Duft ist einfach klasse und mit dem angenehmen Hautgefühl, während und vor allem noch Stunden nach dem Duschen, konnte die Cremedusche bei mir wirklich punkten.



[Bloggeraktion] Sonntagsrückblicker

Heute habe ich wieder den Sonntagsrückblicker für euch. Ich habe mich ja entschlossen, dass ein wenig im Wechsel zu machen.
Also mal die fünf Dinge, die mich zum Lächeln gebracht haben, von Nezumi und mal den Rückblicker an sich.


 |Gesehen|  Meine Heimatstadt, meine Arbeitstelle, Viel Sport im TV
|Gehört|  RadU, LAUV, typisches im Radio, von dem ich nicht mal den Titel weiss
|Gelesen| Ich lese momentan "Du bist mein Feuer" von Isabelle ronin und bin avon genauso genevt wie von After Passion
|Getan| gearbeitet, ein paar Seiten gelesen, , eine Radtour unternommen, Briefe beantwortet
|Gegessen| Brötchen, Schokolade, überbackenen Blumenkohl, Kartoffelpürree mit Bratwurst, Toast mit Frischkäse, Mohnkuchen
|Getrunken| Jede Menge Wasser mit Kirschgemack und Kaffee, Mandelmilch
|Gedacht| Manchmal... bin ich echt furchtbar blöd.
|Gefreut|  Über total liebe Post, ein paar Tweets und Likes von Menschen, die nie wissen werden, wie sehr sie mich damit zum Lächeln gebracht haben.
|Geärgert|  Über... das werde ich hier lieber nicht öffentlich schreiben, aber es hat mich sehr geärgert.
|Gewünscht| Wünsche hat doch jeder, oder?  .. aber ich habe mir echt viele Dinge gewünscht in dieser Woche.
|Gekauft| Typisches wie Essen und Trinken, etwas für ein kleines Geburtstagspaket
  |Geklickt| Twitter, Facebook, Instagram, Youtube,Blogger, bestimmte Fussballclub - HP's Shops, Fanfiktion.d, Wattpad