21.11.12

Lost Ash

Guten Abend oder so..

nach ein paar Tagen der Stille soll auch heute wieder was folgen, wenn auch wie immer nicht sonderlich viel. oô

Bereits vor einigen Tagen habe ich im Internet eine Leseprobe in die Finger gekriegt, welche ich total toll fand und da musste ich mir einfach das Buch kaufen.
Auf dem Bücher-Blog habe ich euch Chroniken der Unterwelt ja bereits vorgestellt.
Ich werde es auch lesen, sobald ich "Lockruf des Verlangens" zu ende gelesen habe, auch wenn ich mich damit - weiss der Geier warum - momentan noch ein wenig schwer tue.
Naja, vielleicht kommt das ja noch, hab ja noch über 400 Seiten vor mir. oô


Neben 2 tollen Briefen von Julia aus Japan und Tina aus Oederan und einer Postkarte via Postcrossing aus Taiwan,  ist auch dieses nette Teilchen hier bei mir eingetroffen.
Hatte ihn über Livejournal gefunden und nun ist er meins. Ist zwar "nur" ein Flyer, aber auch Kleinvieh macht Mist oder so.
In dem Sinne, danke an Sato. ( welcher es hier eh nicht lesen wird xD)




Ja, was gibt es denn sonst noch zu berichten. 
Den hab ich mir heute im Netto mitgenommen, mal sehen wie er schmeckt.
Hatte Bratapfel zwar schon mal von einer anderen Sorte, aber manchmal schmeckt das ja von der einen Marke völlig anders, als von der anderen.
Lassen wir uns mal überraschen.


Achja, noch mal was in eigener Sache: Heutzutage scheint es scheinbar echt nicht mehr möglich zu sein, einem anderen mal einen kleinen Gefallen zu tun. ( auch, ohne dass dafür gleich eine kleine Gegenleistung erwartet wird..) Aber ich werde meine persönlichen Lehren daraus ziehen und einfach niemanden mehr bitten, etwas für mich zu tun.. einige Leute sollte im Gegensatz dazu dann aber auch gleichzeitig nicht erwarten, dass ich nochmal den einen oder anderen kleinen Gefallen für sie tun werde.
Und noch was.. wer keine Ahnung hat, WAS gemeint ist.. sollte...




Rebel.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.