24.03.13

Sonntagsrückblicker

Heute gibt es mal wieder einen Sonntagsrückblicker von mir. Finden könnt ihr ihn bei Martin und seiner Blogbar

Die Einladung zu einer Leserunde war das Highlight der letzten Woche. Außerdem war der Sonnenaufgang gestern wirklich sehr schön. Andererseits war das Disbanding einer meiner gern gehörten Bands alles andere als positiv. Auch musste ich mich über eine Freundin sehr ärgern. Und eben diese  Freundin hat mich sehr nachdenklich gestimmt. Aber wenigstens konnte ich mich über etwas Sonne wirklich freuen. Nicht sonderlich viel konnte ich durch die doppelten Arbeitsschichten von meinen Aufgaben erledigen.
Mit meinem Buch Die Nonnen von Sant Ambrogio wurde es etwas zäher  beim Lesen. Mit viel J-rock  wurde es sehr musikalisch. Der Fernseher lief nur während ich gebügelt habe. Meinen Blog, Facebook und Lovelybooks konnte man auf meinem Browser sehen. Auch ging es kreativ zu und zwar .. und zwar war ich gar nicht so kreativ..
An das Grillen gestern erinnere ich mich noch denn es war sehr lecker. Beim Einkauf landete gar nichts in meinem Wagen, da mein Mann einkaufen war XD. Das Wetter vor der Tür war kalt und nervt langsam. Dann gab es noch viele Geisterfahrer in den Nachrichten als Thema. Und für die Gemütlichkeit habe ich Tee und ein gutes Buch.
Auf meinem Blog konntet ihr diese Woche viel Gelaber und Auskotzeinträge entdecken, wobei die Ankündigung meines Best - Friends - Days mein Lieblingsbeitrag war.
Und so war meine Woche anders als geplant, anstregend und doch befreiend, weil auskotzen manchmal ganz gut tut..
Viel Spaß beim Ausfüllen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.