22.05.13

Schärfer als Wasabi..

 Hallooo..~
Da bin ich mal wieder, vielleicht folgt heute abend auch noch ein zweiter Post.
Hab mir heute die Popcorn mal wieder mitgenommen und ja, ich gebe offen zu, es war wirklich nur wegen dem Poster von NoGod und dem megakleinen Bericht über AND. XD
 Den werd ich mir gleich noch schmecken lassen. Wollte ja eigentlich was mit Erdbeer haben, aber den hattens nicht mehr.
Merkt man eigentlich, dass ich total auf Erdbeeren steh? xD
Post gabs heute auch und zwar dieses von vorne bis hinten beschriebene Heftchen von Jule.
Dank dir megalieb dafür. Ich versuch euch diesmal schneller zu antworten, ebenso wie allen anderen, die noch warten auch.
*In runde Ecke kriech*
 Neben dem Heft von Jule ist auch der EMP - Katalog mal wieder bei mir eingetrudelt.
Vielleicht schau ich mal zwischen, vielleicht auch nicht.
Wobei gucken hat ja noch keinem geschadet. xD
Gegen Frust und schlechte Laune soll bekanntlich Schokolade helfen, also..
Schokoooolaaaadeeeee! oô









Und übrigens, damit Saga - chan endlich mal wieder was zu Schmunzeln hat, hab ich ihr gestern abend bereits dieses Buch bestellt. Manch anderer schwingt ja nur große Reden.
Lesen werde ich es natürlich auch. XD

Titel: Schärfer als Wasabi
Autor: Verena Rank 
Broschiert: 224 Seiten
Verlag: Dead Soft Verlag; Auflage: 1 (15. März 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3934442730
ISBN-13: 978-3934442733

Inhalt: "Sportstudent Nick ist sexy und ehrgeizig. Er genießt die ungeteilte Aufmerksamkeit der Freunde in seiner Wohngemeinschaft und in der Uni. Als der attraktive Halbjapaner Katsuro in die WG einzieht, ist Ärger vorprogrammiert. Der neue Mitbewohner scheint in allem perfekt zu sein: Er hat den Schwarzgurt in Karate, ist klug und höflich und zu allem Übel verliebt sich Nicks beste Freundin Vanessa in ihn. Alle finden Katsuro toll bis auf Nick. Die beiden geraten immer heftiger aneinander, doch streiten ist gar nicht so einfach, wenn die Luft vor Spannung geradezu knistert und plötzlich ungeahnte Gefühle ins Spiel kommen." Quelle: Wasabi

Mit dem ersten Video des Tages schließe ich zumindest diesen Eintrag ab und ja.. ich liebe diesen Song nach wie vor. ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.