16.06.13

Sonntagsrückblicker

Die Sonne am Wochenanfang war eindeutig das Highlight in meiner Woche. Und das Telefonat mit meiner Freundin war wirklich besonders schön. Das Verhalten von E. hat mir dafür aber absolut nicht gefallen. Über das Verhalten einer ehemaligen Freundin habe Ich mich ausserdem sehr geärgert. Und genau das stimmte mich sehr nachdenklich. Dafür konnte Ich mich über neue Buchpost wirklich sehr freuen. Und von meinen Aufgaben konnte Ich ein paar Sachen erledigen. Mein Buch Bob, der Streuner kam diese Woche nicht zu kurz, denn es hat mich sehr gefesselt. Musik spielte diese Woche auch eine große Rolle, denn ihr konntet wieder ein paar Videos auf dem Blog sehen. Mein Fernseher lief kaum, weil eh nur Mist kam. Mein Browser zeigte mir diese Woche Blogspot, Lovelybooks, Animexx und Youtube. Meine Kreativität konnte Ich beim Schreiben ausleben. Etwas leckeres zu essen gab es auch, nämlich Eiscreme oô. Ausserdem musste Ich einkaufen und da habe Ich Wasser mit Sternfruchtgeschmack mitgebracht. Das Wetter vor meiner Haustüre war mal wieder sehr Wechselhaft. Und in den Nachrichten habe Ich gesehen, dass das Hochwasser in einigen Teilen des Landes etwas zurückgegangen ist. Für die Gemütlichkeit habe Ich diese Woche etwas gelesen. Auf meinem Blog konnte man diese Woche das übliche Gelaber lesen und nichts war dabei mein Lieblingsbeitrag. Und daher war meine Woche alles in allem auch diesmal wie immer, weil wegen ist so.

Der Sonntagsrückblicker erfolgt mit freundlichen Unterstützung von Phillip

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.