25.08.13

Sonntagsrückblicker





Natürlich auch heute wieder bei Phillip zu finden.


Das Highlight meiner Woche war eindeutig das Eintreffen einer bestellten CD. Ausserdem fand Ich dass das neue Briefpapier  besonders schön war. Dafür hat mir überhaupt nicht gefallen, dass sich nach wie vor nichts geändert hat. Geärgert habe Ich mich über das Verhalten einer Bekannten. Ausserdem stimmte es mich sehr nachdenklich dass etwas am Donnerstag war, was ich noch nicht erwähnen möchte. Trotzdem konnte Ich mich über die erwähnte CD sehr freuen. Kaum etwas konnte ich diese Woche von meiner To Do Liste streichen. Mit meinem Buch Ronin - Das Buch der Vergeltung wurde es sehr interessant. Musik lief immer abends nebenher, weil sie einfach die perfekte Ablenkung ist. Im Fernsehen lief meistens eh nichts für mich  und daher "gehörte" er meistens meinen Männern. Im Internet gab es diese Woche meine Blogs, Lovelybooks und Goodreads. Und kreativ konnte Ich bei dem Beantworten  von 4 Briefen werden. An ein leckeres zu essen erinnere Ich mich auch, nämlich Rahmchampignons. Und beim einkaufen habe Ich Eis und eine neue Hose eingepackt. Das Wetter war diese Woche eigentlich ganz okay und von den Nachrichten habe Ich gehört, dass der Manning in Amerika verurteilt wurde. Um für etwas Gemütlichkeit zu sorgen habe Ich diese Woche mal wieder etwas gelesen. Auf meinem Blog gab es was über ein paar bekommene Sachen zu lesen und keiner war diese Woche mein Lieblingsbeitrag. Und so war meine Woche diesmal wie immer, weil wegen ist so. oô.



1 Kommentar:

  1. Ein neues Briefpapier habe Ich mir auch gelayoutet.

    Einen guten Start in die neue Woche und Grüße aus Kaiserslautern

    Philipp

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.