11.02.14

Juanita... and more. ~


heute habe ich auch nur ein paar kleine Bilderchen für euch, mit kleinen Sachen, welche ich heute bekommen bzw. selbst gekauft habe.
Momentan habe ich irgendwie das Gefühl, nur noch schlafen zu wollen und wenn ich es dann abends im Bett könnte, bin ich doch wieder geistig so hellwach, dass ich lieber lese als schlafe.
Auf Dauer ist das vermutlich kein Zustand, das wisst ihr alle und ich ebenso, aber es ist gerade echt so eine kleine Spirale, aus welche ich mich kaum befreien kann.
Nya, shit happens.. solange ich weiterhin funktioniere, ist ja alles paletti, nicht wahr?
Aber hier nun erstmal die Bilder, welche ich euch mitsamt meinem geistreichen Kommentaren nicht vorenthalten will.

Hab ich euch schon mal erzählt, wie sehr ich dieses Bild und diesen Anblick liebe?
Ich habe es im letzten Sommer auf dem Weg zur Arbeit aufgenommen und finde es nach wie vor einfach nur toll.
Werde - sobald sich das Wtter hält und es nicht mehr ganz so frisch und windig ist - auch wieder mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren. Dann bekommt ihr bestimmt auch wieder ein paar "Auf dem Weg zur Arbeit" - Bilder zu sehen.

Das Parfum habe ich euch in kleinerer Version schon mal gezeigt. Heute habe ich durch Zufall gesehen, dass es auch in grüßer für kleines Geld gibt.
Da musste ich natürlich sofort zuschlagen. Ich mag den Duft und die Verpackung an sich sieht auch einfach nur toll aus. ♥
Neue Reinigungstücher mussten auch her, da benutze ich die von Synergen am liebsten. Sie sind ohne Alcohol und gut für die Haut... zumindest für meine.
Die getöhnte Tagescreme von rilanja habe ich mir nun zum ersten Mal geholt. Ich finde sie deckt gut ab und ist leicht aufzutragen. Sie schmiert nicht und lässt sich angenehm tragen, d.h. man merkt eigentlich gar nicht, dass man sie aufgetragen hat.
Kennt ihr die Marke? Benutzt ihr davon auch etwas?
Und äh.. ja, den Lidschatten gabs schon vor kurzem als Geschenk, weil er bei einer anderen Bestellung dabei war und er an mich abgetreten wurde. ( Besagte Person benutzt keinen Lidschatten und ich eigentlich auch net, aber einmal ist immer das erste Mal. *lol*)

Diese beiden hingegen sind meine täglichen Begleiter.
Gerade, wo es noch etwas kälter draussen ist - vor allem morgens - brauche ich den Lapello einfach für meine Lippen.
Wobei.. ich hab mal gehört, dass Zeug kann auch süchtig machen. :D
Das Lipgloss kommt anschließend raus und obwohl es gar nicht so aussieht, ist es eher dezent... was für mich ja eigentlich wie geschaffen ist.





Zum Abschluss noch ein Bild von der Schreckschraube höchst persönlich.. myself!
Ich sage Tschöö mit ööö und bis dahin,

Yuu

Achso.. nicht zu vergessen, wie immer das Video des Tages.. welches ich heute die ganze Zeit vor mich hingesummt habe und mich auch jetzt noch frage...

WIESO????!!!! ( Und nein, ich bin nicht daran schuld, wenn ihr jetzt alle einen Ohrwurm habt! XD)

Kommentare:

  1. Ich mag die Schreckschraube!!!

    AntwortenLöschen
  2. Lach, ich hatte die Serie damals nur mit englischem Titellied als Kind gesehen. ^^ Der deutsche Titel ist ja doch noch etwas "jünger". ^^

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.