30.05.14

Pucca Pucca?

Hallo, meine Lieben..

da bin ich doch glatt nochmal.
Ich habe mal wieder ein paar Bilder für euch, die sich in den letzten Tagen angesammelt haben, die ich heut natürlich nicht vorenthalten will.
Auch wenn ich langsam bezweifele, dass meine Blogeinträge wirklich noch interessant sind. oô
Nya, egal.

Anfangen mag ich heute mit diesem Blumenbild, welches gestern auf dem
Weg zu meiner Tante entstanden ist.
Ich fand es einfach total schön bzw. die Blüten an sich und musste einfach
stehen bleiben und sie fotografieren. ♥





Vor ein Tagen aht ich wieder ein Brief von Steffi erreicht und weil sie ihre Taschen aussortiert hat, hat sie bei dieser an mich gedacht.
Ich find sie einfach nur zuckersüß und sie hängt gerade direkt an der Tür neben mir und grinst mich an. ôo
Dank dir nochmal Liebes, dass du da an mich gedacht hast und auch für deinen beigelegten Zeilchen. :)



Von Beate aus der Postkarten - Gruppe kam diese schöne Postkarte aus Berlin.
Sie wohnt zwar eigentlich in Luxemburg, war aber gerade in Berlin unterwegs und hat uns Mädels deswgen Postkarten zukommen lassen.
Irgendwie weckt diese Karte Erinnerungen an das tolle Vamps - Konzert im Oktover letztes Jahr. Hach ja..



Da - wie schon oft erwähnt - bald eine größere Veränderung ins Haus steht, die mir zwar Freude, aber auch Nervosität beschert, habe ich mir noch einen zweiten Filo zugelegt, neben meinem Pocket.
Ich habe ihn für gerade mal 10€ von einer total lieben Userin aus der Filomanic - Gruppe bei Facebook
Dank dir nochmal ganz lieb dafür, Larissa!





Einen kleinen Freund hat er auch schon gefunden.
Diesen Anhänger habe ich mal von Saga bekommen und den kleinen Flügel habe ich mir selbst bei Dawanda gekauft vor einiger Zeit.
Zusammen sind sie jetzt in den Filo eingezogen und sind immer dabei. :)
Allerdings hat der kleine Kerl keinen Namen.
Irgendwelche Vorschläge? xD


Letzten Sonntag hatte ja mein kleines Monster Geburtstag und ist wahrhaftig schon 10 Jahre alt geworden. Manchmal kann ich gar nicht glauben, wie sehr die Zeit vergeht.
Das hier sind zwei der Geschenke, die er bekommen hat. Das Playstation - Spiel hat er sich von dem Geld, was er u.a. von uns bekommen hat, selbst gekauft und den Ohnezahn hat er von Saga bekommen.
Nachts muss ich allerdings jedesmal zu ihm gehen und ihm den klauen, da er sich immer elegant auf den kleinen Drachen legt und wenn man diesen drückt oder wie in dem Fall auf ihn legt, brüllt er fröhlich vor sich hin. xD

Ich habe übrigens beschlossen, mir im Juli noch mal die Haare zu färben.
Ja, ich weiss.. bis dahin ist noch ein bisschen Zeit, aber da für mich noch ein Konzert im Juli ansteht, werde ich mir vorher wieder die Haare färben.
Oder eher Saga wird es im Hotel vorher wieder machen, genau wie wir vorher, wie bei Miyavi, wieder unsere Nägel verschönern werden.
Frau tut ja sonst nichts für sich und ihre Nägel. XDD
Mal schauen, inwiefern, meine Haare diese Farbe dann überhaupt annehmen.
Es handelt sich dabei übrigens um Pure Purple.
Kennt sie jemand?


Ja, nun ist aber Schluss. Zum Ende des Beitrages gibt es noch das Video des Tages, mit einem Lied, welches ich gerade total gerne höre.
Angesichtsdessen, was ich sonst höre, ist es vielleicht nicht ganz so passend und fällt ein bisschen auf der Reihe, aber seitdem Monsterchen das zusammen mit den anderen Kindern der 3. und 4. Klasse am vorletzten Freitag für die Eltern gesungen hat, hab ich irgendwie einen Narren daran gefressen. oô

Andreas Bourani - Auf Uns

Bis dahin und bis zum nächsten Mal, mal schauen, was ich euch dann zeigen kann und werde. :)






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.