03.10.14

[Produktmeinung] Tassenkuchen von Dr. Oetker


Hallo ihr Lieben,

wie die Überschrift heute schon sagt, habe ich heute wieder einen Produktmeinung für euch.
( Das Copyright der Bilder liegt bei der Homepage von Dr. Oetker und denen selbst) 

Manchmal ist er einfach da.. dieser Heisshunger auf Kuchen. Dieser Heisshunger auf Schokoladenkuchen und man hat keine Zutaten dafür im Schrank oder einfach keine Lust, sich in die Küche zu stellen und einfach einen Kuchen zu backen.
Dr. Oetker hat dafür eine einfache und schnelle Lösung bereit.
Die Tassenkuchen.
Einfach 4 EL Milch in eine Tasse geben, dass Pulver in der Milch verrühren und ab damit für 45 bzw. 60 Sekunden in die Mikrowelle, je nachdem wie viel Watt eurer Gerät hat.

Ich habe es heute morgen einfach mal ausprobiert, denn ich bin ja immer offen für neues.
Die Homepage besagt zu dem Küchlein folgendes: 

Das Tassen Küchlein Nougat, so zart und fein duftend, erfreut die Genießer unter uns und lädt zu einer locker-saftigen Verwöhnung in der Tasse ein. 
Einfach mit Milch in einer Tasse angerührt, 45 Sekunden in der Mikrowelle gebacken und fertig ist die Kuchenportion für Zwischendurch und Jedermann.
Herrlich saftig und intensiv im Geschmack, so warm und frisch wie im Ofen zubereitet und zum sofortigen Genuss bereit!

Ich muss sagen, an die Satzpassage "So warum und frisch, wie im Ofen zubereitet" kommt es nicht unbedingt heran, denn es geht wirklich nichts über wirklich frisch gebackenen Kuchen.
Dennoch sind die Tassenküchlein gut für Zwischendurch geeignet. Mir persönlich hat diese Sorte - Nougat - sehr geschmeckt und das sogar besser als ich dachte. 
Man kann diesen Kuchen auch auf einen kleinen Teller stürzen und zusätzlich etwas garnieren, aber ich habe ihn direkt aus der Tasse weggelöffelt. Luftig und Leicht, dazu noch immer saftig. Ein wahrer Genuss und ich persönlich werde mir auch die anderen Sorten noch besorgen, denn für zwischendurch sind sie echt perfekt und mein Hunger auf Kuchen konnte sogar ein wenig gestillt werden. 
Wirklich empfehlenswert, was ich anfangs nie gedacht hätte. 

1 Kommentar:

  1. Wie lecker und praktisch *_*


    Danke liebes. :) egal, im alltag decke ich hauptsächlich auch nur meine haut ab und verwende wimperntusche. :)

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.