10.11.14

Yves Rocher & Co.

Hallo ihr Lieben,

heute soll es mal wieder einen reinen Beauty - Eintrag von mir geben, denn es haben sich wirklich einige Produkte im Laufe der Tage bei mir eingefunden, die ich euch zeigen möchte.


Erstmal möchte ich euch von meiner Yves Rocher Bestellung berichten, welche ich letzte Woche getätigt habe.
 Das erste in meiner Bestellung ist ein Shampoo.
Monoi Dusch - Shampoo Lagune, mit den Gerüchen
aus Thaiti.
Ich habe es noch nicht ausprobiert und auch noch nicht daran gerochen, aber ich glaube, dass es ganz gut riechen könnte.
Dazu gab es auch noch ein Duschgel.
"Wohltuendes Duschgel Lotus"
Es ist mit Lotusblumenextrakt und so ein ähnliches hatte ich schon mal. Es riecht einfach total gut und .. fast schon lecker.








Weil ich im Winter einfach nie genug Lippenbalsam haben kann, sind diese beiden mit ins Körbchen gewandert.
Einmal mit Himbeere und einmal mit Mandelöl.
Den mit Himbeere habe ich sofort schon ausprobiert und er schmeckt auch wirklich nach Himbeere.
Ich mag mir am liebsten immer und immer wieder über die Lippen lecken. *lol*





Zwei neue Nagellacke haben auch den Weg zu mir nach Hause gefunden.
Einmal in der Farbe Schwarzkirsche und einmal etwas heller in Litschi, auch denn das für mich rein von der Farbe her oder rot und rosa sind. :D
Bin schon gespannt, wie sie sich auf dem Bagel anfühlen und auftragen lassen.
Momentan habe ich allerdings noch anderen drauf.

Wo wir gerade bei Nagellack sind. Meine Lacke haben ihren eigenen persönlichen Platz auf dem Flur gefunden..
..zwischen Mangas und CD's. xD
Da stehen sie doch gut, nicht wahr?
Im Bad ist dafür einfach kein Platz, um sie alle aufzustellen, also einfach auf den Flur ausgewandert. xD



Khol - Stift in Schwarz.
Den gabs recht günstig, also habe ich ihn einfach mal mitbestellt. Er wird bestimmt seine Verwendung finden. ;)





Den Lippenstift in der Farbe Sorbet Rose gabs als Extra dazu.
Ich habe ihn noch nicht ausprobiert, aber von der Farbe her schaut er echt gut aus und trägt hoffentlich nicht so dick auf.
Bin eigentlich eher der schlichte Typ und wenn ich mal elchen benutze, dann gerade so, dass man ihn sieht, er aber nicht zu dick aufträgt.
Wie ist das bei euch?





Diesen kleinen Kalender mit passendem Stift gab es auch dazu. Ich werde ihn nächstes Jahr für meine Schul - und Arbeitszeiten benutzen und ein bisschen dekorieren kann ich ihn sogar auch noch, trotz dass er nur so klein ist.
Wenn ich ihn etwas dekoriert haben sollte, werdet ihr bestimmt auch ein paar Bilder zu Gesicht bekommen...
... nächstes Jahr. xD





Zu guter Letzt noch eine Handcreme, da ich im Winter immer allgemein total rauhe Hände habe und oft genug auch im Sommer.
Ich habe eh immer eine Handcreme in der Tasche und diese verspricht wahrhaftig schöne Hände. :D
Mal schauen.






So, dass waren die Yves - Rocher - Sachen. Nun kommen noch ein paar allgemeine Sachen, die ich mir in den letzten Tagen und Wochen zugelegt habe.

 Weil ich meine momentane Haarfarbe irgendwie schon wieder satt habe, wird diesen Monat noch umgefärbt.
Diesmal wieder back to the roots auf schwarzblau zurück.
Hatte ich ja schon oft genug und ich persönlich finde, dass mir das - neben Lila - einfach am besten steht.
 Die musste ich mir letztens auf der Arbeit einfach kaufen...
aber ich habe lediglich einen davon abgekriegt, die anderen drei hat doch glatt mein Sohn zuhause verputzt.
Also scheinen sie geschmeckt zu haben. *lol*



Yogurette!
Bratapfel!
Zimt!
Yammi!
Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, auch wenn diese Sorte schon arg süß ist, aber.. Yammi!



 Weil sich mein Gürtel vorgestern von mir verabschiedet hat, habe ich mir einen neuen zugelegt.
Ich weiss durchaus, welche Farbe der hat, aber ich muss ehrlich sagen, dass er mir wirklich gut gefällt.
Auch mit den kleinen vielen Steinchen, die auf dem Gürtel vorhanden sind.

Mit einem Blick auf meine aktuelle Lekture, verabschiede ich mich von euch.
Ich mag solche Literatur recht gerne und gerade die Geschichte von Katharina, der Großen interessiert mich sehr.
Habe schon einige Bücher und Romane gelesen, die sich mit ihrer Geschichte befassen.
Und wo wir gerade dabei sind.. ich bin dann mal auf dem anderen Blog, noch eine Rezi schreiben. :D

Wir lesen uns.
Glückwunsch, wenn ihr bis hierhin durchgehalten habt. xD


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.