22.03.15

5 Dinge

Hallo ihr Lieben,

heute ist wieder Sonntag und ich möchte gemeinsam mit Nezumi und den anderen Bloggern die Woche mit 5 positiven Dingen Revue passieren lassen.
Wenn ihr auch Interesse daran habt und mitmachen wollt, dann schaut doch einfach bei Nezumi vorbei, dort sind auch die anderen Teilnehmer verlinkt.

1. Ich war am Mittwoch - zusammen mit meinem Klassenlehrer - bei uns in der Schule Blutspenden.


2. Zwei Schulstunden zuvor habe ich das Thema "Verkaufskalkulation", einwandfrei verstanden. xD



3. Am Freitag habe ich mich mit meiner lieben Freundin Nadine in der Stadt zum Frühstücken getroffen. Es tat echt gut, einfach mal wieder rauszukommen, durch die Stadt zu schlendern und hey.. wir konnten sogar die Sonnenfinsternis aus erster Reihe miterleben. *g*



4. Am Freitag kam auch ein tolles Wichtelpaket aus einer Facebook - Büchergruppe bei mir an, über welches ich mich sehr gefreut habe und ich freue mich schon sehr darauf, dass enthaltene Buch "Ich, Tochter eines Yakuza zu lesen.

5. Von meinem Bekannten Claus hat mich diese wunderschöne Postkarte aus Paris erreicht, welche er mir mitgebracht hat, als er dort am Wochenende mit dem Spielmannszug unterwegs war.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.