05.07.15

5 Dinge

Hallo ihr Lieben,

momentan habe ich hier ein paar Netzprobleme, die mir langsam wirklich auf die Nerven gehen. Seiten wie Facebook oder Goodreads funktionieren z.B. gar nicht mehr und andere muss ich mehrmals laden, bevor überhaupt eine Verbindung aufgebaut wird.
Den Sonntagsrückblicker in Form von Nezumis Aktion "5 Dinge" möchte ich euch aber trotzdem nicht vorenthalten und euch daran teilhaben lassen, was mich diese Woche zum Lächeln gebracht hat, auch wenn ich dieses Mal nur 4 Punkte gefunden habe, die mich zum Lächeln bringen konnten.


1. Am Dienstag habe ich mich mit meiner Freundin Nadine zum Frühstück in der Stadt getroffen. Es tat mal wieder echt gut, einfach nur durch die Stadt zu schlendern, mit jedem zu reden und so weiter.
Bald beginnen ja auch hier in Niedersachsen die Sommerferien, daher wird das nächste Treffen erst im September aus privaten Gründen stattfinden.

2. Der Sommer hat sich diese Woche endlich mal von seiner schönsten Seite gezeigt. Manchmal hätte es temperaturmässig zwar ein wenig niedriger sein können, aber an sich liebe ich den Sommer und bin froh, dass er endlich da ist.

3. Am Mittwoch gab's mit einem unserer Lehrer spontan Eis, was angesichts der Temperaturen wirklich gut getan hat und zur Abwechslung mal eine gute Idee von ihm. xD

4. Heute bin ich endlich mal wieder dazu gekommen, J-Melo und Hinter Gittern zu schauen. Ich habe gerade Hinter Gittern damals echt geliebt und schaue die alten Folgen auch heute noch unglaublich gerne.

Ja, das war es von mir nun schon wieder. Vielleicht habe ich gleich noch einen weiteren Beitrag für euch, indem ich euch ein paar Sachen und Bilder zeige, die in den letzten Tagen mal wieder entstanden sind.

Bis dahin,

Melanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.