22.01.16

Frohe Ostern?

Heute möchte ich euch endlich mal wieder ein paar Bilder zeigen, die auch schon bei Instagram online gegangen sind.
Es hat sich wieder ein bisschen was angesammelt, worüber ich berichten möchte. :)


Ich hab euch ja schon von meiner Deutschklausur erzählt, die ich letzte Woche geschrieben hatte und vor der ich wirklich Angst hatte, irgendwie.
Jedenfalls war die Angst total unbegründet und ich hab mit der voll erreichten Punktzahl sogar eine 1 geschrieben.
Irgendwie war ich ja schon ein bisschen stolz auf mich.






Dieser Anblick hat uns dann wieder Anfang der Woche die Sicht genommen.
Unser Badezimmerfenster ist aufgrund der Dachschräge eben schräg und sobald es schneit - was ich übrigens noch immer nicht mag - ist das Fenster in kürzester Zeit komplett zu und man hat mitten am Tag das Gefühl, man steht in der Nacht im Badezimmer und sucht verzweifelt den Lichtschalter. :D




Bei Rewe - und vermutlich nicht nur da - gibt es ja seit einiger Zeit diese Müllermilch - Sorte und was soll ich sagen: Ich musste es einfach mitnehmen.
Es schmeckt wirklich lecker und ich werde es mit Sicherheit noch einmal kaufen.
Wenn ich Lust darauf habe.
Habt ihr eine Lieblingssorte?





Letzte Woche, als ich mit meinem Mann morgens in der Stadt war, sind uns beim Woolworth doch wirklich schon die ersten Ostersachen über den Weg gelaufen.
Sind die bei euch auch schon erhältlich?
Ich hab irgendwie das Gefühl, Weihnachten wäre erst letzte Woche gewesen und jetzt gibt es schon Mitte Januar die ersten Ostersachen zu kaufen.
Strange, oder? oô



Momentan bin ich völlig in diesem Buch gefangen. Ich hatte bislang noch nie etwas von dem Autor gelesen und habe es Anfang Januar angefangen.
Ich komme zwar nicht täglich zum Lesen, aber wann immer es mir derzeit möglich ist, stecke ich die Nase in mein Buch.
Es ist manchmal, wie soll ich sagen, nicht ganz einfach, aber ich bin einfach total begeistert von diesem Buch und das hatte ich wirklich lange nicht.
Ich freu mich schon auf den letzten Teil des Buches, auch wenn ich es jetzt schon schade finde, dass es sich langsam dem Ende neigt.
Ich werde mir auf jeden Fall noch weitere Bücher von Luca die Fulvio zulegen, denn sein Schreibstil ist echt klasse?
Welche Lektüre liegt derzeit auf eurem Nachttisch?

Okay, meine Lieben.. es ist nicht viel, aber es ist ein Lebenszeichen neben Freitagsfüller und "5 Dinge" von mir, aber Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist. *lol*

Habt einen schönen Abend und ein schönes Wochenende,









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.