13.03.16

3 pictures of your week & 5 Dinge - Think Positive

Hallo, meine Lieben..

heute ist bereits Sonntag und weil ich gestern nicht dazu gekommen bin, möchte ich euch heute meine 3 Bilder der Woche zeigen und gleichzeitig an Nezumi's Aktion teilnehmen.
Bei der Aktion von Taya und Grinsemietz war das Thema diese Woche Rosa, da die kleine Abby von Taya bald das Licht der Welt erblicken wird.
Für mich.. war das gar nicht so einfach, aber ich glaube, ich habe ein paar rosa Sachen finden können. *lach*
Sogar mehr als ich anfangs dachte. *lol*
Was soll mir das jetzt sagen?
Das Thema für die nächste Woche steht übrigens auch schon fest. Mal schauen, was ich da so finden kann, was sich damit besonders gut in Szene setzen lässt. :)

Thema für den 19. März 2016
Sepia
Fotografiert im Sepia-Modus. 
Motive bleiben damit also soweit offen... und mit Sepia kann man doch wirklich schön Motive in Szene setzen, oder nicht?! :) 
 
Hier nun aber erstmal die Bilder dieser Woche. Ich hoffe, ihr seid damit zufrieden Taya & Grinsemietz und nehmt es mir auch nicht übel, dass ich Nezumi gleich mit in euren Beitrag integriert habe.
 
Vor ein paar Tagen habe ich diesen kleinen Hasen von einem Kunden geschenkt bekommen.
Ob der gewusst hat, dass das Thema diese Woche Rosa ist.
Jedenfalls kommt der auf dem Bild pinker rüber, als das er das seine sollte, aber er macht sich doch gut mit meiner Tasse, oder?
Ich liebe sie einfach. ♥
 
 
 
 
 
 
 
Ohne dieses, mein Lieblingslipgloss gehe ich morgens nie aus dem Haus bzw. allgemein nicht aus dem Haus, da es sich auch immer in meiner Handtasche befindet.
Man weiss ja nie, wann Frau sich mal nachschminken muss. *lol*





Weil ich abends nicht unbedingt Licht anmachen wollte, habe ich diese Kerze benutzt.
Man sieht es vielleicht nicht richtig, aber sie ist schon fast leer. xD
Und sie riecht so toll nach.. Weihnachten.
... sorry, falsche Jahreszeit. xD







So, das waren meine drei Bilder der Woche, von denen ich hoffe, dass sie einigermassen rosa sind. oô
Weiter geht's gleich mit der von Nezumi, wo sie nach 5 Dingen fragt, welche uns die Woche über zum Lächeln gebracht haben.
Ich habe mir es jetzt übrigens auch zur Aufgabe gemacht, diese 5 Dinge immer in meinem Tagebuch aufzuschreiben, was mir zumindest heute, ganz gut getan hat.

1. Der Hermes - Bote hat mir Mitte der Woche ein Paket voller Bücher gebracht, wobei keines über 1€ gekostet hat. Der eine oder andere von euch wird die Bücher bestimmt schon auf Instagram gesehen haben.

2. Am Mittwoch habe ich mich wieder mit Nadine zu unserem monatlichen Frühstück und anschließendem Stadtbummel getroffen. Es hat einfach mal wieder gut, ein wenig zu reden und abzuschalten, einfach auf andere Gedanken zu kommen.

3. Die Dortmunder Rasselbande ist momentan ja auch wieder in der Form ihres Lebens und auch meine Paderborner haben endlich einen Sieg eingefahren.
Ich hoffe, das geht in Zukunft auch so weiter.

4. Von einer Kundin, die ich privat auch ein wenig kenne, habe ich ein paar liebe Worte zu hören bekommen, welche mir wirklich ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnten und mich beinahe schon verlegen gemacht haben.

5. Apropro Bücher. Da ich die Woche über Spätschicht hatte, habe ich die Zeit morgens einfach ein wenig genutzt, nach dem üblichen Haushalt und konnte zwei Bücher beenden, welche zusammen in etwa 390 Seiten hatten.

Wenn ihr bei einer der beiden Aktionen mitmachen wollt, dann schaut doch einfach auf dem Blog von Taya, Grinsemietz oder Nezumi vorbei.
Sie freuen sich bestimmt.

Melanie

Kommentare:

  1. Die Kerze habe ich auch. Die riechen voll gut von glade. Sehr intensiv. Schau doch mal wieder vorbei.
    Alles Liebe, Eileen von Beautyarea & more

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein toller Beitrag, ich musste öfters schmunzeln. (:

    Liebe Grüße
    Natalie von www.meintagebuchundich.de

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.