23.04.16

[bloggeraktion] 3 pictures of your week

Hallo, ihr Lieben..

.. mein Blog staubt momentan auch etwas ein, was?
Aber ich widme mich hauptsächlich irgendwelchen Prüfungsbögen und da kommt der eine oder andere Blogeintrag schon mal zu kurz.
Letzte Woche habe ich an der Aktion von Taya und Grinsemietz auch gar nicht teilgenommen.. es soll keine Entschuldigung oder Ausrede sein, aber ich bin einfach nicht dazu gekommen, vernünftige Fotos zu machen.
Und da ich diese Woche genau die gleiche Musik wie in der letzten Woche gehört habe, wenn überhaupt, habe ich auch meinen Beitrag zu meiner eigenen Aktion "Music Caves my Soul" weggelassen.

Heute soll es aber wieder darum gehen, drei Fotos der Woche zu finden, die wir zufällig oder bewusst geschossen haben.
Dass Thema war dabei "Himmel" und auch das für die nächste Woche haben die beiden gleich wieder bekannt gegeben.

Thema für den 30. April 2016

Frühling
Nachdem wir eine wundervolle Frühlingswoche hinter uns haben, wollen wir nun einfach Frühlingsbilder sehen. Ich hoffe, man kann ihn in der kommenden Woche überhaupt noch finden. Immerhin soll es ja fast schon wieder winterlich werden. 
Also schnappt euch die Kamera und knipst alles, was ihr zum Frühling finden könnt :) 
 
 
 
Anfang der Woche, als ich gerade reeeein zufällig auf dem Balkon stand, hat sich diese eine kleine, dunkle Wolke am Himmel gezeigt.
Angesichts der Aktion von Taya und Grinsemietz habe ich sofort mein Handy gezückt und ein Foto davon gemacht.
 
 
 
 
 
 
Dieses Bild ist heute erst entstanden und zeigt die rechte Seite vom meinem Balkon ausgesehen.
Viele, viele wunderschöne Wolken, die sich langsam aber sicher in ein kleines Regengebiet verwandelt haben.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dieses Bild ist nur ein paar Minuten später entstanden und zeigt die linke Seite des Balkons, wo sogar noch Sonnenschein herrschte. oô
 
Welche Bilder könnt ihr uns heute präsentieren?
Lasst es Taya, Grinsemietz oder vielleicht auch mich doch
einfach wissen. :)
 
Melanie
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.