05.05.16

Music saves my Soul #11

Hallo, ihr Lieben..

zwei Wochen lang habe ich nun meine eigene Aktion vernachlässigt. Ich sollte mich echt schämen. Aber in den letzten Wochen war es echt stressig und es ist noch immer viel zu tun.
Jedenfalls habe ich am Dienstag meine schriftliche Abschlußprüfung geschrieben und muss nun noch auf die Ergebnisse warten, bevor es dann an die mündliche geht.
Und die Berichte müssen auch noch auf Vordermann gebracht werden.
Es gibt zudem noch 100 andere Sachen, die mich beschäftigen, aber die alle aufzuzählen, würde den
Rahmen sprengen und mir noch zusätzliche Kopfschmerzen bereiten.

Mit Musik kann ich noch immer am besten abschalten, also auch hier wieder die 5 Songs, die mich diese Woche am meisten begleitet haben.
Es gab zwar noch andere in der Playlist, aber die hatten den Hauptbestandteil.




vistlip - Sindra
 
 
Sindra.. oh, ich liebe Sindra. Einer meiner absoluten Lieblingssongs von ihnen.
Von Anfang an gewesen, seitdem er Song raus kam.
Die CD dazu lacht mich fröhlich in meinem Regal an. Ein Song, welcher mir einfach nie überdrüssig wird und egal, wie lange ich ihn nicht gehört habe, ich finde ich sofort bei den ersten Klängen wieder toll. ♥
 
 
Daizystripper - Stay gold
 
 

 
 
Daizystripper habe ich auch schon ein paar Mal gezeigt. Eine weitere, große Liebe neben Miyavi und vistlip. Stay Gold find ich gerade in der Live Version echt toll, aber auch die PV, auch wenn sie schon etwas älter ist, kann sich sehen lassen. :)
 
the Gazette - Calm Envy  
 
 
 
Ja, ernsthaft.. ich habe wirklich Gazette gehört. Nicht, dass es etwas daran ändert, was ich nach wie vor über diese Band denke oder was auch immer, aber der Song ist und bleibt toll und eines meiner Lieblingslieder von ihnen, neben Cassis.
 
Miyavi - Afraid to be cool / Raise me up
 
 
Als ob er jemals in meiner Playliste fehlen würde. Er ist und bleibt der Musiker, der den höchsten Stellenwert in meinem Leben hat. Seine neue Single "Afraid to be cool" hat's mir natürlich wieder sehr angetan, genau wie der zweite Song "Raise me up". ♥
 
Christina Stürmer - Seite an Seite
 
 
Das Lied lief oft bei RTL und irgendwie ist es hängen geblieben. Ich mag ihre Stimme allgemein total gerne und verfolge sie eigentlich schon seit ihrem ersten, großen Song "Ich lebe."
 
The World Alive - Suffocating
 
 
Als 6. Künstler gibt es noch diese Jungs.
Ich liebe sie einfach und kann es kaum erwarten, ihr dazugehöriges Album in den Händen zu halten, welches nächste Woche hoffentlich ankommt. ♥
 
Was habt ihr so gehört? Lasst es mich doch wissen. :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.