04.09.16

[Bloggeraktion] 5 Dinge - Think Positive

Guten Morgen, meine Liebe..

heute ist Sonntag und ich habe endlich mal wieder die Zeit und den elan dazu, an der wunderbaren Aktion von Nezumi teilzunehmen.
In letzter Zeit hat es an schönen Momentan wirklich gehapert und meine fehlende Motivation zum Blogger hat ihren Beitrag ebenso dazu beigetragen.
Aber jetzt bin ich wieder da und hoffe, wieder regelmäßiger bloggen zu können.
Wenn ihr bei Nezumis Aktion auch mitmachen wollt, schaut doch einfach auf ihrem Blog vorbei, dort ist auch noch einmal alles weitere erklärt.

Nun denn, hier kommen die 5 Dinge, die mich in der letzten Wochen zum Lächeln bringen konnten.




1. Total spontan habe ich mich am Mittwoch auf den Weg nach Wolfsburg gemacht.
Spontan deshalb, weil ich es - zusammen mit Steffi - erst um halb zehn morgens beschlossen habe und um halb zwölf sass ich bereits im Zug. *lach*
Aber es tat gut, sie wieder zu sehen.
wir waren erst schön asiatisch essen, anschließend ein wenig Shoppen und uns dabei einfach nur über Gott und die Welt unterhalten.

2. Für meinen Filofax oder die Gestaltung meiner Briefe kamen ein paar wundertolle Sachen an, welche einige von euch bestimmt schon auf Instagram gesehen haben.

3. Ich habe endlich meine Lese - und Blogmotivation wiedergefunden, welche ich in den letzten Monaten wirklich schmerzlich vermisst habe.

4. Den gestrigen Samstag habe ich wieder für eine kleine Radtour genutzt und es lief wirklich gut.

5. Ich habe gestern morgen noch eine Anfrage für ein Rezensionsexemplar bekommen, auf welches ich mich jetzt schon tierisch freue und darüber hinaus, gabs noch einen kleinen Austausch per Mail mit einer lieben Person vom betreffenden Verlag.

Was habt ihr so erlebt? Was hat euch ein wenig zum Lächeln gebracht innerhalb dieser Woche?

Kommentare:

  1. Huhu,
    schön das du nun wieder regelmäßiger bloggen möchtest, das klingt doch fein =)
    Ich denke ich werde an der Aktion auch teilnehmen

    AntwortenLöschen
  2. Verrätst du mir deinen Instagram-Namen? :)

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.