22.04.17

Hema Haul - als Frustbewältigung

Heute habe ich einen anderen kleinen Beitrag für euch, bei dem ich euch ein paar Sachen zeigen möchte, die bei mir eingetroffen sind.
Vorgestern ist nämlich ein Paket von Hema bei mir eingetrudelt, was ich mir selbst ... nennen wir es selbst gegönnt habe.
Ich hätte mir  - wie es vermutlich der eine oder andere erwarten würde - auch Bücher kaufen können, um dem kleinen inneren Frust in mir irgendwie zu besänftigen, aber ich habe bekanntlich auch noch andere Interessengebiete.
Da kam ein Video in meiner Abobox bei Youtube von einem Hema - Haul gerade recht. *lach*
Bei Instagram habe ich euch das Bild ja schon vollständig gezeigt.
Heute möchte ich euch die Sachen noch ein wenig näher vorstellen.

 Wie sie sehen, sehen sie erstmal nichts. Das Innere war gut versteckt und kam in eniem großen Paket, was meine Postbotin sogar erst vergessen habt und deswegen extra nochmal zurück kommen musste.
Das war unser persönlicher Lacher des Tages.

Marshmellow Herzen.
Alter, könnt ihr euch vorstellen, wie sehr ich auf diese Dinger stehe?
Allgemein auf dieses ganze Marshmallow - Zeug ... oder auch Mäusespeck genannt.
Mein Mann sagt ja jedesmal, er findet das total eklig, aber ich liebe das einfach. ♥





Stifte kann man nie genug haben.
Sie sehen aus wie Füller, sind aber Kugelschreiber und sie schreiben so gut.
Ernsthaft, ich hab heut etliche Zeiten an Melle und zwei Briefe so damit geschrieben und sie liegen echt gut auf dem Papier.
War die richtige Entscheidung, sie gleich doppelt gekauft zu haben. ♥







Ein paar Sticker dürfen auch nicht fehlen.
Die habe ich gesehen und mein Kopf hat sie schon ins Bujo oder den Filofax eingeplant.
Ich bin schlimm, ich weiss. *lach*






Was wäre so ein kleines Paket ohne Briefpapier?
Ich freue mich darauf, es benutzen zu dürfen, auch wenn ich es auf der anderen Seite fast schon wieder viel zu schade zum Benutzen zwingen.
First World Problems.
*lol*






Stickynotes. ♥
Ich habe eine sehr große Schwäche für Stickynotes und kann an ihnen einfach nicht vorbei gehen.
Weder online noch irgendwo im Laden. *lach*
Wenn ihr mögt, kann ich euch ja auch das Innenleben zeigen. Hinterlasst mir dazu doch einfach einen Kommentar, dann zeig ich sie euch auf Instagram.
Folgen müsst ihr mir dafür dann natürlich schon. *lach*

Zu guter Letzt.. meine größte Schwäche. Notizbücher. Ich glaube, ich brauche bald eine zweite Schublade, aber an denen kann ich noch weniger vorbei gehen, als an Stickynotes.
Also wenn ihr mir mal eine Freude machen wollt: Kauft mir Notizbücher. Man bzw. Frau kann nie genug Notizbücher haben. *lach*

Habt ihr schon mal etwas bei Hema bestellt? Wenn ja was?
Kennt ihr Hema überhaupt?
Lasst es mich doch einfach wissen.
Bis zum nächsten Mal.... ich gehe mich jetzt darüber freuen, dass meine drei Herzensvereine heute alle einen Sieg eingefahren haben. ♥

Melanie

Kommentare:

  1. Ich kenne Hema, habe aber noch nie dort bestellt.
    Die Sachen die man dort bestellen kann, gibt es bei uns glücklicherweise auch im Laden zB in den Buchhandlungen. Ja unsere Buchhandlungen haben mittlerweile fast mehr so Zeugs als Bücher o.O" Was ich anderseits echt total crazy finde... Ich kaufe sowieso nur noch in einer kleinen privaten Buchhandlung ein, nicht mehr in einer Kette. Ich bin so stolz auf mich, denn ich hab mir auch abgewöhnt bei Amazon Bücher zu bestellen :D Wie siehst du das? Wo kaufst du deine Bücher?

    Notizhefte kann man wirklich nie genug haben :D
    Ich habe sowieso immer einen riesen Schwung Traveler´s Notebooks (in dieser speziellen Größe) daheim, aber auch DIN A5Hefte oder kleiner find ich ganz toll. Ich hab eine ganze Euro- Box, diese stapelbaren Plastikcontainer, voller Hefte. Das ist auch nimmer normal! Und dann denk ich mir, dass könnt ich für dieses oder jenes benutzen und schlussendlich kritzle ich alles auf einen Block, haha!

    LG und einen schönen Sonntag,
    Motte

    AntwortenLöschen
  2. Hübsche Sachen hast du da gekauft. ❤️

    AntwortenLöschen
  3. Moin Mella,
    nein, ich kenne Hema noch nicht, aber du hast mich neugierig gemacht. Notizbücher habe ich auch ganz viele, sehe ich irgendwo eins welches mich gleich anspringt, dann darf es mit. Passt meistens in unserem Buchladen, denn die haben dort eine Ecke mit do feinem Schreibzutaten.
    Wundervoll :)
    Mein Herzensverein ging zumindest mit einem Punkt aus dem Rennen; aber gut sieht es für unsere Rothosen immer noch nicht aus - Gratulation für deine Kicker!
    Und ich werde mich nun mal um Hema kümmern und ein bisschen stöbern gehen!
    Wünsche dir einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.