27.07.17

[Aufgebraucht] Juli 2017

Kaum habe ich den einen Beitrag geteilt, folgt gleich noch ein weiterer. In diesem möchte ich euch ein paar der Sachen zeigen, die ich innerhalb dieses Monats aufgebraucht habe. Dieses Mal ist doch ein bisschen was zusammen gekommen.
Vielleicht kennt ihr ja auch das eine oder andere Produkt und mögt mir eure Meinung dazu sagen.


Beautiful Long Shampoo von Balea

Das Shampoo habe ich, wie schon unschwer an der Marke zu erkennen, bei DM gekauft.
Ich muss sagen, dass ich keine großartige Veränderung zu den Shampoos bemerkt habe, die ich vorher benutzt habe.
Ich hatte eher sogar das Gefühl, dass mein Haar sogar etwas.. nennen wir es aufgeraut war, nach der Anwendung mit diesem Shampoo.
Wo wir gerade dabei sind, eine Youtuberin sagte in einem ihrer Videos vor kurzem, dass sie erst die Spülung und dann das Shampoo benutzt.
Wie steht ihr dazu? Handhabt ihr das vielleicht sogar auch so oder empindet ihr das eher als schwachsinnig?

Deospray Pink Pomelo von Balea

Huch, schon wieder etwas von Balea. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie lange ich gebraucht habe, um das Deob überhaupt zu leeren. Es ist irgendwie.. irgendwie war der Geruch nicht so meins.
Außerdem muss ich leider sagen, dass es - wenn man nicht mindestens eine Armlänge Abstand gehalten hat - leider unschöne Flecken auf der kleidung hinterlassen hat. :(



Sweet Applepie Hugs von Treaclemoon

Könnt ihr euch vorstellen, wie verliebt ich in diesen Duschgel bin? Könnt ihr euch das auch nur ansatzweise vorstellen? 
Es riecht so unglaublich geil nach Apfelkuchen, dass man das Gefühl hat, in einem zu Baden.
die Düfte von Treaclemoon sind allgemein alle total toll, aber dieser hat es mir besonders angeht.
Ich muss den unbedingt nochmal kaufen, sobald ich ihn wieder finde. ♥


 Seidenglanz - Sopülung von Isana

Obwohl ich eigentlich auch die Spülung zu dem passenden Beautiful Long Shampoo auf dem Badewannenrand stehen habe, habe ich erst einmal diese hier aufgebraucht. 
Ich finde durchaus, dass sich zumindest meine Haare danach weicher und seidiger angefühlt habe.
Dass sie auch wirklich mehr geglänzt haben, habe ich allerdings nicht feststellen können.


 Glückmomente  - Riegel von Charlotte Eden

Diese Riegel gibt es bei uns zum Rossmann. Ich habe zwar derzeit auch wirklich genug andere Glückmomente, aber man muss sie manchmal eben auch seinem Körper geben.
Dieser Rigel schmeckt schokoladig und doch mit einem wirklichen schönen Himbeertouch, was mir sehr gefällt. Außerdem sind sie auch noch gut für die Figur, denn sie enthalten weniger als 200 kcal pro Portion (= 45 g) und damit 40% weniger kcal als z.B. herkömmliche Schokolade.

 Body Buff von Sanctum

Die liebe Vanessa von Vanessa's Beauty Blog hat mir vor einiger Zeit ein paar Sachen von Sanctum zukommen lassen. Ich danke dir sehr dafür, meine Liebe!
Nachdem ich euch in diesem Beitrag bereits von der Handcreme berichtet habe, die leider vom Geruch her so gar nicht mein Fall war, war ich auf die anderen Produkte umso gespannter.
Dieses Body Buff, auch besser bekannt als Peeling, ist wirklich klasse. Es ist sehr grobkörnig, was hier jedoch wirklich gut war. Es lässt sich gut verteilen, riecht auch richtig angenehm und verleiht der Haut - zumindest habe ich es so empfunden - ein, nennen wir es sanfteres Hautbild. Ich hatte das Gefühl, dass sie sich nach der Benutzung gleich etwas weicher angefühlt hat. Das würde ich mir definitiv nachkaufen, auch wenn ich sonst eigentlich gar nicht so der Fan von Peelings bin.

Zitronenkekse von Veganz

Diese Kekse habe ich beim letzten Einkauf bei Kaufland mitgenommen. Sie sind wirklich erfrischend und doch gar nicht süß.
Für Zwischendurch eignen sie sich wirklich gut als Snack, wenn man nicht gerade alle auf einmal isst.
Ich werde sie mir irgendwann einmal bestimmt nachkaufen, momentan habe ich nicht sonderlich das Bedürfnis danach.
Obwohl sie wirklich nicht schlecht waren.


Smacktastic von Rocka Nutrition

In diesem Blogeintrag habe ich euch ja schon von meiner Erfahrung mit Smacktastiv berichtet.
Da könnt ihr gerne nochmal nachlesen, ob ich eher begeistert oder doch enttäuscht war.





Joghurt mit Macadamianuxx - Geschmack von Onken

Wisst ihr eigentlich, wie leicht ich beeinflussbar bin? *lach*
Ich probiere gerne mal etwas neues und dieser Joghurt hat es mir echt angetan. Er ist unglaublich cremig, hat einen nussigen Geschmack und das Beste: Es befinden sich kleine Stücken der Macadamia - Nuss im Joghurt.
Ich habe ihn mit Heidelbeeren gegessen und muss sagen, dass er dann erst recht ein Traum ist. Obwohl das Geschmacklich vielleicht im ertsten Moment etwas komisch klingt. Ich liebe es. Bin momentan allgemein ziemlich verrückt nach Heidelbeeren und könnte die dauernd in mich "reinschaufeln".

Handcreme - Granatapfel von Alverde

Ich habe zwar mehr im Winter, als im Sommer damit zu "kämpfen", rauhe Hände in den Griff zu bekommen, aber auch im Sommer habe ich das Bedürfnis meine Hände einzucremen.
Kann Handcreme eigentlich süchtig machen? *lach*
Jedenfalls lässt sich diese gut auftragen, zieht schnell ein und hat auch einen angenehmen Geruch. 
Wo wir bei Granatapfel sind.. hat den jemand von euch schon mal gegessen? 

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und sage bis bald, bzw. bis morgen, denn da könnt ihr euch zumindest schon mal wieder auf den Freitagsfüller von Barbara einstellen. 

 

Kommentare:

  1. Danke fürs verlinken und freut mich, konnte das Peeling überzeugen ❤️

    Ohh du bist süss... lucas macht das echt toll mit den Bildern. Leihe ihn dir mal oder komme selbst Fotos von dir machen hihi ❤️ Kleider sehen bestimmt auch an dir gut aus ❤️

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne nur die Seidenglanz-Spülung von Isana und teile deine Meinung da :) Ansonsten mag ich Aufgebraucht-Posts super gerne! Das mit erst Spülung und dann Shampoo habe ich schon oft gehört, nur selbst noch nie ausprobiert, obwohl ich es eigentlich auch gerne mal testen wollte :D

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Sweet Applepie Hugs von Treaclemoon kenn ich leider nicht, aber ich will auuuuch!! Ich liebe die Firma einfach. Die Düfte sind toll und ich vertrage die Sachen obwohl ich eine doch recht anstrengende und empfindliche Haut habe. Hast du schon das Haar Duftspray (oder wie das heißt) entdeckt? Ich hab es in Rose und das ist für zwischendurch echt toll.

    Und die Zitronenkekse von Veganz sind einfach total lecker. Ich mag sie gern im Sommer naschen wenn ich mal auf sowas Lust habe. Ich mag einige der Süßigkeiten von der Firma, leider sind die Sachen doch recht teuer. Aber manchmal gönn ich mir sowas ^^

    Ich esse gern Granatäpfel: Aber ich mag sie nicht gerne aus der Schale rausrupfen xD Aber ich mag sie. Vor allem im Winter oder auch über Salat oder Buddha Bowls ^^

    AntwortenLöschen

Kommentare sind immer gerne gesehen, aber bitte angemessen.